EMETRON

Elektrische Betriebssicherheitsprüfungen bundesweit

Prüfen Sie uns

Elektrische Prüfung von Betriebs- und Arbeitsmitteln

Die Emetron GmbH stellt sich täglich mit seinem Leistungsangebot dem Wettbewerb und lebt dabei Best-Practice. Durch regelmäßige interne Audits werden kontinuierliche Verbesserungen sowie die Leistungsfähigkeit und die Disziplin der Operativen Einheiten gefördert.

Die daraus resultierenden Kostenreduzierung- und Prozessoptimierungsansätze werden somit an die Bedürfnisse und Anforderungen des jeweiligen Kunden angepasst. Anhand unserer perfekt auf Ihre Bedürfnisse abgestimmten Leistungen überzeugen wir auch gerne – SIE!

Leistungen

Ortsveränderliche Prüfung

Prüfung ortsveränderlicher elektrischer Arbeitsmittel gemäß ArbSchG, BetrSichV, TRBS 1201 und DGUV V3 nach Prüfnorm DIN VDE 0701-0702 entsprechend Bauart und Schutzklasse. Ergänzende Leistungen:

  • Individuelle Prüfkonzepte
  • Inventarisierung der Arbeitsmittel
  • Erstellung einer Gefährdungsbeurteilung pro Arbeitsmittel gem. §3 BetrSichV

Ortsfeste Prüfung

Prüfung der ortsfesten elektrischen Anlage gemäß ArbSchG, BetrSichV, TRBS 1201 und DGUV V3 nach Prüfnorm DIN VDE 0100-600 / DIN VDE 0105-100.

  • Hauptverteilungen, Unterverteilungen, Maschinenschaltschränke
  • Steckdosen 230 V / 400 V
  • Stromkreise
  • RCD Prüfungen
  • Leuchten
  • CEE-Steckdosen
  • Erstellung von Stromlaufplänen | Legenden
  • u.v.m.

Maschinenprüfung

Nach DIN VDE 0113-1 und DIN EN 60204
Nach DIN VDE 0105-100

  • Produktions- und Fertigungsstraßen
  • CNC-Fräsmaschinen
  • Drehbänke oder Standbohrmaschinen
  • u.v.m.

Thermografieprüfung

Nach DIN 54191

  • Prüfung der Ortsfesten Anlage mit Wärmebildkamera
  • Auswertung und Erstellung des Prüfprotokolls
  • Einsatz der Wärmebildkamera zum frühzeitigen Aufdecken von thermisch überlasteten Betriebsmitteln bzw. ungewollter Wärmeentwicklung.  (Einsatz in z.B.: NSHV, NS-UV, Schalt- und Steuerungsschränke).

EMETRON GmbH - Deutschlandweit aktiv für unsere Kunden

Kontaktieren Sie Uns!

Wir begleiten Sie gern in die Zukunft der elektrischen Betriebssicherheit

Kontakt aufnehmen